Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Asien     Israel   

Galiläa: See Genezareth

Abb Der See Genezareth, wird auch Kinnereth-See oder Galiläisches Meer genannt. Er liegt 212 m unter dem Meeresspiegel. Durch Höhlensysteme kann Wasser vom Mittelmeer durchsickern, welches hier Salzwasserquellen bildet.

Um den See nicht versalzen zu lassen, sind diese gefasst worden und das Salzwasser wird um den See herum direkt in den Jordan geleitet.
Vulkanische Ausgasungen zeugen von der dünnen Erdkruste in diesem Teil des Jordangrabens. Von hier und von den Quellgebieten des Jordans im Norden führen Bewässerungssysteme bis Gaza und in den Negev. Das Wasser ist heute wie früher fischreich. Im Gegensatz zum Toten Meer hat der See Genezareth einen Abfluss in Form des Jordans. Deshalb werden Mineralien abtransportiert und der See bleibt ein Süßwassersee.

Da von hier viel Wasser zur Bewässerung des Landes entnommen wird, führt der Jordan weniger Wasser als früher. Am Westufer liegt die Stadt Tiberias mit 33 000 Einwohnern. Schon die Römer nutzten diesen Platz mit den hier zutagetretenden Thermalquellen als Kur- und Badeort. Fischfang und Landwirtschaft bilden weitere Einnahmequellen der Gegend und brachten Galiläa den Beinamen "Garten Israels" ein.

Abb Kapernaum (Kapharnaum, Kefar Nahum) besteht heute nur noch aus Ruinen und liegt am Nordwestufer des Sees, in der Ebene Ginnosar, einem fruchtbaren Obstanbaugebiet. Jesus lebte hier, nachdem er Nazareth verlassen hatte (Matth.4,13). Bei Ausgrabungen 1905 wurde unter anderem eine Kapelle aus dem 5. Jh. und eine Synagoge aus dem 2. und 3. Jh. freigelegt. Die Synagoge trägt jüdische Motive: Weintrauben, Granatäpfel, Ölbaumzweige, Salomonstern (5strahlig im Gegensatz zum Davidsstern)

 

 

Quelle: Fotos: Erwin Purucker

  Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Asien     Israel   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de