Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel   

Gabelracke

Die Gabelracke lebt in Baumsavannen, offenem Buschland und Kulturland im südlichen und östlichen Afrika.
Sie gehört zur Familie der Rackenvögel.

 

Die Gabelracke wird ungefähr 35 - 45 cm groß.
Ihr Gefieder ist außerordentlich bunt gefärbt.
Die Brust ist violett, der Bauch hellblau.
Der Kopf und Nacken sind grünlich.
Um den Oberschnabel und über den Augen befindet sich ein weißer Streifen.
Das Gesicht ist rötlich, die Flügel eher bräunlich.
Die Unterseite der Flügel ist leuchtend blau.

 

Abb

Die Gabelracke frisst Insekten, Raupen, Skorpione und Spinnen.
Sie sitzt meist auf einem erhöhter Punkt wie einer Astgabel oder einem Zaunpfahl und hält nach Beute Ausschau.

Die Gabelracke ist ein Höhlenbrüter.

 

Abb

Die Fotos wurden 2010 während einer Fotosafari im Etosha-Nationalpark in Namibia gemacht.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (GM)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de