Kategorie:  Alle    Deutschland     Deutsche Gewässer     Flüsse   

Ahr

Die Ahr ist ein linker Nebenfluss des Rheins.

Abb

Sie ist 89 km lang und entspringt in Blankenheim in der Eifel.
Auf ihrem Weg durch Rheinland-Pfalz (68 km) und Nordrhein-Westfalen (21 km) mündet sie bei Remagen-Kripp in den Rhein.
Die Mündung steht unter Naturschutz, weil sie eine der wenigen natürlichen Flussmündungen in den Rhein ist.

Abb

Aus der Quelle strömen pro Minute etwa 720 l Wasser.
Ihren Namen hat die Ahr vom althochdeutschen Wort für Wasser (Aha) bekommen.

Abb

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Deutsche Gewässer     Flüsse   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied