Kategorie:  Alle    Tiere     Hunde   

Pudel

Aussehen 

Abb Der Pudel ist ein Gesellschafts- und Begleithund und eine Hunderasse, die in verschiedenen Größen vorkommt. So gibt es den Groß- oder Königspudel (45 - 60 cm, bis 30 kg), den Kleinpudel, den Zwergpudel und den Toypudel (unter 28 cm).

Der Name kommt vom altdeutschen "puddeln" und bedeutet "im Wasser planschen".

Das Fell des Pudels ist fein, wollig, dicht und gekräuselt. Die am häufigsten vorkommenden Farben sind schwarz, weiß, grau und braun. Der Rücken ist kurz, der Brustkorb lang. Am leicht rundlichen Schädel mit der langen, geraden Schnauze sitzen dunkle, weit auseinander stehende Augen. An den Seiten hängen lange, breite Schlappohren.
Der tänzelnde Gang des Pudels wirkt stolz und elegant.
Die Lebenserwartung beträgt 8 - 12 Jahre.

Charakter und Eigenarten 

Abb Der Pudel ist intelligent, sehr lebendig und verspielt, lernwillig, kinderlieb und auch wachsam.

Ursprünglich waren Pudel Jagdhunde. Heute werden sie als Familienhunde gehalten. Vor allem der Königspudel braucht viel Bewegung (schwimmen, apportieren, Ball spielen, Gehorsamkeits- oder Geschicklichkeitsübungen).

Der Großpudel wird heute sogar als Blindenhund eingesetzt.

Da dieser Hund nicht haart (weshalb er sich ideal für Menschen mit Allergien eignet), muss er mindestens alle vier Monate geschoren werden. Er muss außerdem regelmäßig gebürstet werden, damit das Fell nicht verfilzt.

 

Geschichte 

Gebrauchshunde, die im Wasser arbeiten, gibt es schon seit sehr langer Zeit. Sie waren bereits im alten Rom bekannt. Wie solche frühen Wasserhunde schließlich nach West- und Mitteleuropa kamen, läßt sich schwer sagen. Auf jeden Fall stammen die heutigen Pudel von Wasserhunden ab, die zunächst als Gebrauchshunde der Fischer, später als Gehilfen bei der Jagd auf Wasservögel eingesetzt wurden.
Seit 1678 nennt man ihn Pudelhund.

 

Quelle:
Foto 1: Wikipedia,
http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Pudelwei%C3%9F.jpg
Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the GNU Free Documentation License: http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:GNU_Free_Documentation_License
Foto 2: Wikipedia,
http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Zwergpudel.jpg, Lizenz GNU-FDL (s.o.)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Hunde