Kategorie:  Alle    Kunst, Musik und Sport     Medien     Augsburger Puppenkiste   

Kater Mikisch

1964 spielte die Augsburger Puppenkiste die Geschichte "Kater Mikisch".

Abb

Kater Mikisch ist ein außergewöhnliches Tier.
Im Schusterhaushalt im Dorf Holleschlitz lebt er und  ist stets an der Seite des Schusterjungen Pepik - auch wenn dieser seine Schulaufgaben macht.
Und so geschieht eines Tages das Unerwartete: Mikisch beginnt zu sprechen und bringt sogar noch weiteren Tieren die menschliche Sprache bei.
Es ist ein fröhliches und lustiges Leben für ihn und seine Freunde Bobesch, den Ziegenbock und Paschik, das Schweinchen.
Sie sind überall gern gesehen, besuchen die Kirchweih im Nachbarstädtchen und am Abend erzählen sie sich in heiterer Runde Geschichten auf der Ofenbank.
Eines Tages jedoch zerbricht Mikisch den guten Rahmtopf der Großmutter.
Das Missgeschick bringt den Kater so aus der Fassung, dass er beschließt, noch in der Nacht hinaus in die weite Welt zu ziehen, um mit ehrlicher Arbeit das Geld für einen neuen Rahmtopf zu verdienen ...

 

Quelle: Foto: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Kunst, Musik und Sport     Medien     Augsburger Puppenkiste   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied