Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Gelsenkirchen     ZOOM-Erlebniswelt     Themenbereich Afrika     Westafrikanische Zwergziege   

Westafrikanische Zwergziege - allgemein

Die Westafrikanische Zwergziege gehört zur Familie der Hornträger.
Sie kommt als Haustier in Westafrika vor.

Abb

Die Menschen in Westafrika haben die Zwergziege schon früh gezähmt.
Wie alle Ziegen sind auch die Zwergziegen geschickte Kletterer.
Als anspruchslose Esser eignen sie sich gut für die Weidewirtschaft und als Fleischlieferant in unwegsamen und wasserarmen Buschland.
Ihr Fleisch ist schmackhaft, die Milch nahrhaft und das Leder lässt sich zu vielerlei Zwecken verwenden.

Abb

Wildtiere gelten als weitgehend verdrängt, weil durch Überweidung viele ursprüngliche Lebensräume zerstört wurden.
In Europa und Nordamerika werden Westafrikanische Zwergziegen fast ausschließlich als „Hobbytiere" gehalten.

Abb

Westafrikanische Zwergziegen erreichen eine Schulterhöhe von 80 - 110 cm und werden 30 - 60 kg schwer.
Bei einer Geburt bringt die Zwergziegenmutter 1 - 3 Junge zur Welt.
Der Name „Ziege" hat seinen Ursprung in der germanischen Sprache.
Dort bedeutete er soviel wie „kleines Haustier".

 

Abb
Quelle: Fotos 1+2 mit freundlicher Genehmigung ZOOM-Erlebniswelt, Fotos 3+4 Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Gelsenkirchen     ZOOM-Erlebniswelt     Themenbereich Afrika     Westafrikanische Zwergziege   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied