Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Berlin     Sehenswürdigkeiten     Das jüdische Museum   

Das Gebäude von Daniel Libeskind

Abb

Das jüdische Museum ist ein Museum der Stadt Berlin. Es wurde vor etwa 15 Jahren nach den Plänen des Architekten Daniel Libeskind errichtet. Aus der Luft sieht es aus wie eine Schlange. Die Zickzackform erinnert aber an einen zerrissenen Davidstern - das ist das Symbol der jüdischen Religion. Durch seine
besondere Form gehört es zu den interessantesten Museumsbauten in Europa und es kommen jährlich fast eine Million Menschen um das Museum zu sehen.

1 = der barocke Altbau
2 = der Neubau
3 = der Turm
4 = der Exilgarten

Abb

Abb

Abb
Quelle: © 2011 - mit freundlicher Genehmigung des jüdischen Museums in Berlin zur Verwendung bei den Wissenskarten

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Berlin     Sehenswürdigkeiten     Das jüdische Museum   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied