Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Hessen     Burgen und Schlösser     Schloss Biedenkopf   

Schloss Biedenkopf - allgemein

In der mittelhessischen Stadt Biedenkopf steht auf dem 386 m hohen Schlossberg das Schloss Biedenkopf.

 

Abb

Der nördliche Turm der Burg wurde wahrscheinlich nach 1175 erbaut und war wahrscheinlich im Besitz der Familie von Biedencaph, die im späten 12. Jahrhundert erwähnt wurde.
Um 1231 gehörte die Burg dem Landgrafen Konrad von Thüringen.
Er ließ unterhalb der Burg die Stadt Biedenkopf anlegen.
1296 ließ Landgraf Otto I. von Hessen die Burg an der heutigen Stelle an der Südseite des Bergs bauen.
1360 bis 1365 wurde das heute noch zugängliche Schloss unter Landgraf Heinrich II. von Hessen deutlich ausgebaut.
Der Palas wurde in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts (1455 - 1460 und 1480 - 1483) umgebaut.

Abb

Im 15. und 16. Jahrhundert verlor die Burg zunehmend ihre Bedeutung und wurde baulich vernachlässigt.
So diente der Palas seit 1579 als Kornspeicher.
Im Jahr 1604 war die Burg dann nur noch eine Ruine.
Sie wurde im Dreißigjährigen Krieg (1618 - 1648) mehrfach besetzt und schwer beschädigt.

Abb

Unter dem  Großherzog Ludwig II. von Hessen-Darmstadt und dem Kreisbaumeister Sonnemann wurde das Schloss in den Jahren 1843 - 1847 umgebaut.
Der Palas wurde 1886 - 1891 renoviert.
Im Jahr 1908 wurde im Schloss ein Heimatmuseum eingerichtet.
Wegen Baufälligkeit war das Schloss von 1988 bis 1993 für die Öffentlichkeit geschlossen.
Nach der Sanierung bekam es 1993 den Hessischen Denkmalschutzpreis.
2007/2008 wurde die Schlossmauer repariert und 2010 der Innenhof mit Wiederherstellung des ursprünglichen Pflasters erneuert.
Heute finden auf dem Innenhof der Schlossanlage gelegentlich Konzerte und Theateraufführungen statt.
Das Standesamt Biedenkopf bietet an, den Rittersaal im Palas für Trauungen zu nutzen.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Hessen     Burgen und Schlösser     Schloss Biedenkopf   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied