Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Smart   

Smart Roadster

Smart ist eine Automobilmarke der Daimler AG.
In den 1980-er Jahren hat die Automobilindustrie die Idee beschäftigt, ein Fahrzeug unterhalb der VW-Polo-Klasse anzubieten.

 

Abb

1994 wurde das Unternehmen „Smart" gebildet, zu dem mehrere Gesellschaften gehörten.
Smart-Autos wurden im französischen Hambach, nahe der saarländischen Grenze und zeitweise in Born in den Niederlanden gebaut.
Weil die Verkaufszahlen immer weiter sanken, gab die Daimler AG am 16. Februar 2011 bekannt, die Smart-Produktion einzustellen und an eine amerikanische Firma zu übergeben.

Abb

Der Smart Roadster ist ein kleiner, zweisitziger Sportwagen.
Seine Entwicklung begann im Herbst 1998.
Das erste Serienfahrzeug wurde im August 2002 in Berlin der Öffentlichkeit vorgestellt.
Ab dem 11. April 2003 konnte man den Smart Roadster dann kaufen.
Von 2003 bis 2005 wurden insgesamt 43.000 Smart-Roadster gebaut.
Dann wurde die Produktion eingestellt, weil der Smart-Roadster sich auf dem Automarkt nicht behaupten konnte, denn er war zu teuer war und hatte einen zu schwachen Motor.
Den Smart-Roadster gab es mit drei verschiedenen Motoren (61 PS - 160 km/h, 82 PS - 180 km/h und 101 PS - 195 km/h).

 

Abb

Zylinder: 3

Hubraum: 698 cm³

Leistung: 82 PS bei 5.250 Umdrehungen/min

Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h

Beschleunigung: 10,9 Sekunden von 0 - 100 km/h

Länge: 3,42 m

Breite: 1,61 m

Höhe: 1,19 m

Leergewicht: 810 kg

Verbrauch: 5,1 Liter / 100 km

 

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Smart   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied