Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Sprockhövel     Park am Malakowturm   

Abteufkübel

Abteufen ist der Fachausdruck für das Vertiefen der Schächte.
Hierzu brauchte man diesen Kübel.

Abb

Bis 1955 wurden die losgesprengten Steine mit Schaufeln in den Kübel geladen - eine Qual für die Kumpel, die diese schwere Arbeit verrichten mussten.

Abb

Später hatte man an einem zweiten Seil einen Bagger (Greifer), der die Arbeit leistete.
Wenn der Kübel zu Tage gezogen war, verschloss man den Schacht mit einer Klappe.
Anschließend kippte man den Inhalt in einen Bunker.
Mannschaft, Material, Ziegelsteine und Mörtel wurden ebenfalls damit befördert.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Sprockhövel     Park am Malakowturm   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied