Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Städte     Zons   

Krötschenturm

An der Nordwestecke der Stadtanlage befindet sich der Krötschenturm.

Abb

Er diente als Wehr- und Wachturm, aber auch als Gefängnis, Speicher und Lagerstätte.

Abb

Möglicherweise nahm der Turm in Pestzeiten erkrankte Personen auf.
Der Krötschenturm erhielt vermutlich daher seinen Namen („en al Krötsch" = eine immer kränkelnde Person).

 

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Städte     Zons   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied