Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel     Meisen   

Sumpfmeise

Die Sumpfmeise ist von den Gebirgen Nordspaniens sowie dem Westen Frankreichs und Großbritanniens bis zum Süden des Urals beheimatet.
Vereinzelte Vorkommen gibt es auch im Norden Anatoliens und dem Kaukasus.
Auch wenn dieses Vögelchen Sumpfmeise heißt, kommt es genauso häufig in trockenen Wäldern und Gärten vor wie in eher sumpfigem Gelände.
Man findet es an Waldrändern, in Feldgehölzen, Streuobstflächen und Parkanlagen.

 

Abb

Eine Sumpfmeise wird etwa 12 cm lang und zwischen 9 und 12 g schwer.
Die Kopfplatte, der Nacken und das Kinnfeld sind schwarz.
Der Rücken ist ziemlich einheitlich graubraun und der Bauch ist weißlich.

Abb

Eine Sumpfmeise frisst im Sommer hauptsächlich kleine Insekten und Spinnentiere.
Im Winter kommen fettreiche Sämereien dazu.
Die Sumpfmeise hält sich zur Nahrungssuche im Bereich von der Kronenschicht bis zum unteren Stammabschnitt und nach außen bis zu den äußersten Zweigen auf.
Sie sucht außerdem im Gebüsch nach Nahrung und ist im Spätsommer und Herbst von allen mitteleuropäischen Meisen diejenige, die am häufigsten an Stauden und Kräutern nach Nahrung sucht.
Bei entsprechendem Samenangebot legt die Sumpfmeise ein ganzjähriges Nahrungslager an.
Sie befinden sich in Rindenspalten sowie im Moos- und Flechtenbesatz grobborkiger Stämme und Äste mittlerer Höhe.
Die Nahrungslager bestehen höchstens acht Tage, bevor sie von den Meisen wieder aufgesucht und gefressen werden.

Abb

Die Sumpfmeise baut ein Nest aus Flechten, Halmen und Tierhaaren in eher niedrig liegenden Baumhöhlen.
In der Brutzeit zwischen April und Juni brüten die Weibchen fünf bis zehn Junge aus.
Sie verlassen nach 15 bis 20 Tagen das Nest.

Hier kannst du eine Sumpfmeise hören.

 

Quelle: Fotos mit freundlicher Genehmigung von www.sandmann-naturfoto.de

  Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel     Meisen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied