Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel   

Uferschwalbe

Die Uferschwalbe ist in Nordamerika und Eurasien bis zu einer Höhe von 750 m beheimatet.
In Mitteleuropa bleibt sie von Mai bis September im Brutgebiet.
Als Zugvogel verlässt sie ihr Brutgebiet im August und überwintert in Zentralafrika, Nordwestafrika oder in Südamerika.
Uferschwalben leben zur Brutzeit an Flussufern, Küsten oder in Lehm- und Kiesgruben.
Sie brauchen lehmige oder festsandige Steilufer und Abbruchkanten zur Anlage ihrer Brutröhren.

 

Abb

Eine Uferschwalbe wird etwa 13 cm lang.
Damit ist sie die kleinste Schwalbenart in Europa.
Sie hat einen nur leicht gegabelten kleinen Schwanz, einen verhältnismäßig langen, flachen Schnabel und zarte, unbefiederte Zehen.
Ihre Oberseite ist erdbraun, die Unterseite ist weiß mit einem graubraunen Brustband.

Uferschwalben trinken und baden im Flug.
Sie fliegen sehr niedrig über dem Wasser und schnappen nach Insekten.
Dabei können sie Geschwindigkeiten bis 50 km/h erreichen.

 

Abb

Uferschwalben brüten in Kolonien.
Ihre armtiefe Brutröhre graben beide Partner mit Schnabel und Krallen in steile Wände.
Die etwas aufsteigenden Löcher im festen Erdreich werden am hinteren Ende erweitert und mit Halmen und Federn ausgepolstert.
Das Uferschwalbenweibchen legt ein- bis zweimal im Jahr 5 bis 6 Eier.
Sie werden von beiden Eltern 14 bis 16 Tage lang ausgebrütet.
Nach dem Schlüpfen werden die Jungen von beiden Eltern gefüttert.
Nach 18 bis 23 Tagen verlassen die Jungen die Bruthöhle.
Im Schilf oder Weidendickicht bilden die Jungvögel nach dem Verlassen der Altvögel große Schlafplätze.

 

Quelle: Fotos mit freundlicher Genehmigung von www.sandmann-naturfoto.de

  Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de