Kategorie:  Alle    Pflanzen     Pflanzen - vorwiegend wild wachsend   

Brennnessel

Abb

Mit mehr als 40 verschiedenen Arten sind die Brennnesseln beinahe weltweit verbreitet. Je nach Sorte und Standort erreichen sie eine Höhe von mehr als 2 Metern. Sie wachsen auf Schuttflächen, an Wegrändern, auf Wiesen und in Auenwäldern und breiten sich als lästiges Unkraut besonders auf stickstoffhaltigen Böden rasch aus.

 

Der Stängel der Brennnesseln ist meistens unverzweigt und mit Brennhaaren besetzt. Die tiefgrünen, beiderseits behaarten Blätter sind vorne zugespitzt und an den Rändern grob gesägt.

 

Die kleinen unauffälligen Blüten stehen in Rispen und erscheinen von Juni bis Oktober. Sie sind weiß oder auch blass violett und haben weder männliche Staubbeutel noch einen weiblichen Fruchtknoten, d.h. sie sind eingeschlechtlich. Die nur 1 - 2 mm kleinen Früchte der Brennnessel nennt man Nüsschen, sie entstehen durch Windbestäubung.

 

Eine einfache aber auch schmerzhafte Möglichkeit, Brennnesseln von Taubnesseln zu unterscheiden, ist die Berührung mit der Haut. Die Brennhaare der Brennnessel, die sowohl an den Stängeln als auch an den Blättern sitzen, erzeugen bekanntlich die schmerzhaften Quaddeln auf der Haut. Die Spitze der Brennhaare ist verkieselt und verfügt über einen Widerhaken, der sich in die Haut bohren und hier verschiedene Giftstoffe entleeren kann.

Nutzen 

Abb

Vielen Schmetterlingsarten dient die Brennnessel als Futterpflanze für ihre Raupen.

 

Junge Brennnesseltriebe können ähnlich wie Spinat als Blattgemüse zubereitet werden. Auch in Salaten und im Käse finden sie Verwendung und gelten aufgrund ihres hohen Vitamin-C-Gehaltes als sehr gesund.

 

Besonders die Große Brennnessel ist eines der ältesten Heilkräuter. Folgende Heilwirkungen werden ihr unter anderem zugeschrieben:

 

Förderung des Haarwuchses, Anregung der Harnausscheidung, Schmerzlinderung, entzündungshemmende Wirkungen, Linderung von Arthrose- und Rheumabeschwerden.

 

 

Einen Pflanzen-Steckbrief verfassen ...

 

Abb

 

 

Quelle:
Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker
www.grundschulmaterial.de

  Kategorie:  Alle    Pflanzen     Pflanzen - vorwiegend wild wachsend   


Lulu Island Video Doku


Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!



www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2016 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de