Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Mecklenburg-Vorpommern     Die Insel Rügen   

Großdolmengräber auf Rügen

Vor etwa 5000 Jahren lebten auf Rügen Bauern und Viehzüchter. Aus den großen Findlingen die in der letzten Eiszeit hierher transportiert wurden markierten Sie auf kleineren Hügeln die Gemeinschaftsgräber (heute würden wir Friedhof dazu sagen). An den Eingang des Bestattungsfeldes setzten sie die größten Steine. Das sind die sogenannten Wächtersteine. Das Foto stammt vom sogenannten "Riesenberg" bei Nobbin im Nordteil der Insel Rügen.

Abb

Das Bild zeigt den Eingang in das Friedhofsgelände, links uns rechts stehen die großen Wächtersteine.

Abb

Quelle: © 2012 Foto Medienwerkstatt (ag)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Mecklenburg-Vorpommern     Die Insel Rügen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied