Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Städte     Haltern     Schleuse Flaesheim   

Schleuse Flaesheim - allgemein

In Haltern-Flaesheim, bei Kanalkilometer 49,39 des Wesel-Datteln-Kanals, befindet sich die Schleuse Flaesheim.
Es handelt sich um eine Doppelschleuse, die einen Höhenunterschied von 4,00 m überwindet.

Abb

Die große Schleuse  wurde 1928 - 1929 erbaut und offiziell 1931 mit dem Wesel-Datteln-Kanal in Betrieb genommen.
Sie ist 222 m lang, 12 m breit, für 2,80 mTiefgang ausgelegt.
Sie hat an beiden Enden Hubtore und fasst 11.500 Kubikmeter Füllung.

Abb

Die kleine Schleuse wurde 1967 - 1969 erbaut.
Sie ist 112 m lang, 12 m breit und fasst 6.600 Kubikmeter Füllung.
Sie hat am Oberwasser ein Hubsenktor und am Unterwasser ein Schiebetor.

Abb

Beide Schleusen werden durch die Schleusenbediener in den Steuerständen vor Ort bedient.
Die Betätigung des Pumpwerks erfolgt durch die 1984 in Betrieb genommene Fernsteuerungszentrale des Wasser- und Schifffahrtsamtes Duisburg-Meiderich in Datteln.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Städte     Haltern     Schleuse Flaesheim   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Lernwerkstatt für das iPad Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2023 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied