Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Europa     Frankreich     Paris     Strawinski-Brunnen   

Strawinski-Brunnen - allgemein

Der Strawinski - Brunnen befindet sich im 4. Bezirk von Paris in unmittelbarer Nähe des staatlichen Kunst- und Kulturmuseums.

Abb

Er wird auch Tinguely-Brunnen genannt, denn der Schweizer Bildhauer Jean Tinguely hat ihn zusammen mit seiner Lebenspartnerin, der französischen Künstlerin Niki de Saint Phalle, entworfen und 1982/83 bauen lassen.
Die Feierlichkeiten zur Einweihung des Brunnens fanden am 19. Juni 1983 statt.

Abb

Der Brunnen besteht aus einem riesigen Wasserbecken (36 m lang, 16,50 m breit und 35 cm tief ) in dem 16 bewegliche und Wasser speiende Einzelplastiken verteilt sind.
Diese Plastiken sollen die wichtigsten Kompositionen des russischen Musikers Strawinski darstellen.

Abb

Die schwarzen, technischen Maschinenplastiken aus Eisen stammen von Jean Tinguely.
Niki de Saint Phalle hat die bunten Fabelwesen gestaltet, die einen spannenden Kontrast und zugleich eine verspielte und heitere Einheit bilden.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Europa     Frankreich     Paris     Strawinski-Brunnen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied