Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     TerraZoo Rheinberg     Schlangen   

Kreuzotter

Die Kreuzotter ist in Mittel- und Nordeuropa einschließlich Großbritannien und Skandinavien über das Alpengebiet und den nördlichen Balkan, Polen, Ungarn, Tschechien sowie das gesamte nördliche Russland bis nach Asien hin verbreitet.
Sie lebt in zwergstrauchreichen Waldschneisen und an Waldrändern, Mooren, Heiden, feuchten Niederungen, alpinen Geröllfeldern und Bergwiesen im Bereich der Baumgrenze.

Abb

Der Körper der Kreuzotter ist gedrungen gebaut.
Der Kopf ist vergleichsweise wenig deutlich vom Körper abgesetzt.
Die Kreuzotter erreicht eine Durchschnittslänge zwischen 50 und 70 cm.
In Ausnahmefällen kann sie aber auch 90 cm lang werden.

Abb

Die Nahrung einer Kreuzotter besteht vor allem aus Kleinsäugern, Eidechsen sowie Fröschen.

Abb

Von 1959 bis 2003 sind in Deutschland keine Todesfälle nach einem Kreuzotterbiss bekannt geworden.
Im Jahr 2004 starb eine 81-jährige Frau auf der Insel Rügen nach dem Biss einer schwarzen Kreuzotter.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     TerraZoo Rheinberg     Schlangen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied