Kategorie:  Alle    Tiere     Fische     Meeresfische   

Nagelrochen

Nagelrochen leben in den Küstenregionen des Atlantischen und des Indischen Ozeans.
In der Nordsee gehört der Nagelrochen zu den häufigsten Rochenarten.

Abb

Auffällig sind ihre großen Nageldornen auf der Ober- und Unterseite der Flügel.
Die Weibchen werden mit einer Länge von bis zu 1,20 m wesentlich größer als die Männchen.
Die Männchen werden nämlich höchstens 70 cm groß.

Abb

Die Nagelrochen leben auf weichen, sandigen Böden in bis zu 200 m Tiefe.

Abb

Sie ernähren sich von Wirbellosen, die auf dem Boden leben, vor allem aber von Krebstieren.
Manchmal werden auch kleine Fische gefressen.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Fische     Meeresfische   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied