Kategorie:  Alle    Tiere     Fische   

Allgemeine Fischkunde - Was sind Cypriniden?

In den Süßwasserregionen leben ca. 70 Fischarten. Diesen Arten gehören 14 Familien an. Die größte Familie sind die Karpfenartigen, die auch als Cypriniden bezeichnet werden.

Die Cypriniden stellen allein 30 Arten.

Zu den unverwechselbaren Kennzeichen der Cypriniden gehören sowohl die zweikammerige Schwimmblase, als auch der unbezahnte Ober- und Unterkiefer.

Ferner besitzen sie keinen Magen. Die Nahrung wird vor dem Schlucken mit den Schlundzähnen zerkleinert.

Zu den Cypriniden gehören u. a.:

Aland
Barbe
Brasse

Döbel
Gründling
Güster
Hasel
Karausche

Karpfen
Nase
Rapfen

Rotauge
Rotfeder
Schleie

 

 

  Kategorie:  Alle    Tiere     Fische