Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Wetter   

Schnee

Abb Wenn es schneit, fallen Schneeflocken auf die Erde. Diese Schneeflocken bestehen meistens aus mehreren Schneekristallen. Man unterscheidet zwischen verschiedenen Schneekristall-Formen. Sie sehen sehr verschieden aus, aber sie haben auch etwas gemeinsam. Auf dem Bild erkennst du gut, dass alle Schneekristalle eine sechseckige Grundform haben.

Solche Schneekristalle bilden sich in einer Wolke, und zwar immer dann, wenn die Temperaturen in dieser Wolke genügend tief sind. Wenn die Schneekristalle eine bestimmte Größe und Schwere erreicht haben, beginnen sie zu fallen. Während sie fallen, durchqueren sie Luftschichten mit oft wechselnden Temperaturen. Auch der Feuchtigkeitsgehalt der Luft kann sich in den unterschiedlichen Luftschichten verändern. Die Schneekristalle verändern daher ihre Form während sie fallen. Außerdem verbinden sich die fallenden Schneekristalle miteinander und werden zu Schneeflocken.

 

 

  Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Wetter   


 wwwas Cover


Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!



www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2016 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de