Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     TerraZoo Rheinberg     Schwarzschwanz-Präriehund   

Schwarzschwanz-Präriehund - allgemein

Der Schwarzschwanz-Präriehund lebt heute nur noch in der Gegend von Texas bis zur kanadischen Grenze.

Früher war er noch in weiten Teilen der USA anzutreffen.
Weil er immer mehr gejagt wurde, ist die Anzahl der Schwarzschwanz-Präriehunde immer mehr zurückgegangen.

Abb

Schwarzschwanz-Präriehunde bewohnen trockenes, flach oder leicht abfallendes Grasland.
In einigen Gebieten kommen die Schwarzschwanz-Präriehunde auch in  unbebauten Grundstücken an Stadträndern vor.

Abb

Ein Schwarzschwanz-Präriehund wird 35 - 42 cm groß.
Aufgerichtet erreicht er eine Höhe von etwa 30 cm.
Je nach Jahreszeit schwankt das Gewicht zwischen 250 und 1400 Gramm.

Die Männchen sind meistens 10% schwerer als die Weibchen.

Abb

Schwarzschwanz-Präriehunde fressen fast nur pflanzliche Nahrung.
Dazu gehören insbesondere Gräser, Kräuter, Wurzelwerk, Blätter und gelegentlich auch Rinde.

Zu einem kleinen Teil greifen sie auch auf tierische Nahrung zurück.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     TerraZoo Rheinberg     Schwarzschwanz-Präriehund   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Lernwerkstatt für das iPad Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2023 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied