Kategorie:  Alle    (Ohne Titel)     Begriffserklärungen     E-H   

Hebel

Abb Der Hebel ist eine sehr einfache Maschine. Mit einem Hebel kann man seine Kräfte steigern. Ein Hebel ist zum Beispiel eine Wippschaukel (vgl. Abbildung)
Zwei gleichschwere Kinder auf einer Wippschaukel können sich im Gleichgewicht halten und so miteinander schaukeln. Aber wenn der Vater auf der einen und das Kind auf der anderen Seite Platz nehmen dann wird es schwierig. Doch auch ein kleines Kind kann den Vater mit Hilfe einer Wippschaukel (eines Hebels) hochheben. Der Vater muss nur auf dem Balken weiter zum Kind hin rücken.

Wenn also das Kind am längeren Teil des Balkens sitzt, kann es mit dem viel schwereren Vater wieder schaukeln. Ein Hebel hilft folglich, mit wenig Kraft schwere Gegenstände zu bewegen.

 

 

Quelle: Grafik: Medienwerkstatt Archiv

  Kategorie:  Alle    (Ohne Titel)     Begriffserklärungen     E-H   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied