Kategorie:  Alle    Tiere   

Goldschakal

Der Goldschakal lebt in Steppen, Savannen und Halbwüsten.

Abb

Ein  Goldschakal wird zwischen 80 und 95 cm lang.
Er erreicht eine Schulterhöhe von etwa 35 bis 50 cm.
Die Schwanzlänge beträgt 20 - 30 cm.
Sein Gewicht beträgt ungefähr 8 - 10 kg.

Abb

Normalerweise ist das Fell goldgelb gefärbt.
Je nach der Umgebung, in der der Goldschakal lebt, gibt es aber auch Unterschiede.
Goldschakale, die in den Bergen leben, haben ein eher graues Fell.
Goldschakale in Ostafrika wechseln ihre Fellfarbe mit den Jahreszeiten.
Sie sind zur Regenzeit gelblichbraun und zur Trockenzeit goldgelb.

 

 

Abb

Goldschakalpaare bleiben das ganze Leben hindurch zusammen.
Um ein Paar kann sich eine kleine Familiengruppe bilden, wenn die Jungen länger bleiben.
Jede Schakalfamilie hat ihr eigenes Gebiet (Territorium).

Der Goldschakal ist ein Allesfresser.
Er jagt kleine Säugetiere, kleine Reptilien, Fische und Insekten.
Er frisst aber auch Aas und Früchte.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de