Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel     Kraniche   

Koritrappe

Die Koritrappen leben in den weiten Savannen und Halbwüsten Süd- und Ostafrikas.

Sie gehören innerhalb der Ordnung der Kranichvögel zur Familie der Trappen.

Die Koritrappen werden auch Riesentrappen genannt, denn sie sind die größte der 22 bekannten Trappenarten.

Abb

Die männlichen Riesentrappen sind bedeutend größer als die Weibchen.
Sie erreichen eine Standhöhe von 120 bis 130 cm und können bis zu 19 kg schwer werden.
Damit zählen die Riesentrappen zu den schwersten Vögeln, die auch fliegen können.

Obwohl die Riesentrappen durchaus gute und ausdauernde Flieger sind, halten sie sich jedoch hauptsächlich auf dem Boden auf.
Die langen Beine haben 3 kurze aber kräftige Vorderzehen, was typisch für Bodenvögel ist.
Auf dem Boden suchen die Koritrappen nach Nahrung, die recht vielgestaltig ist.
So fressen sie neben pflanzlicher Kost wie Beeren und Samen auch Insekten, kleine Reptilien, Schlangen, Jungvögel und auch kleinere Säugetiere.

Abb

Die Riesentrappen sind mit ihrem schlichten, graubraunen Federkleid gut vor Raubfeinden geschützt.
Trotzdem flüchten die scheuen Vögel schon bei geringen Störungen.
Dann bringen sie sich als gute Läufer rechtzeitig in Sicherheit, um nicht auffliegen zu müssen.
Nur bei höchster Gefahr fliegt eine Koritrappe weg.

Die Riesentrappe hat - wie allen Trappenarten -  keine Bürzeldrüse.
Dafür haben Trappen Puderdunen, mit denen sie ihr Gefieder vor übermäßiger Nässe schützen.

Abb

Das Riesentrappenweibchen legt 1 - 2 olivfarbenen Eier in eine einfache Bodenmulde.
Sie bebrütet das Gelege alleine.
Die Küken schlüpfen nach 23 - 27 Tagen.
Sie sind klassische Nestflüchter und folgen sofort der Mutter.
Eine Koritrappe kann bis zu 30 Jahre alt werden.

In Zoologischen Gärten kann man Riesentrappen nur selten sehen.
In der Natur sind die Riesentrappen derzeit noch nicht bedroht.

Die Riesentrappen auf den Fotos leben im Duisburger Zoo.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel     Kraniche   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied