Kategorie:  Alle    Tiere     Dinosaurier     Vogelbecken - Dinosaurier   

Leptoceratops

Leptoceratops lebte vor ungefähr 75 Millionen Jahren in Teilen Kanadas, der USA und der Mongolei.

Er wurde etwa 1,20 m - 2,70 m lang und war leicht gebaut.
Leptoceratops hatte einen papageienähnlichen Schnabel, kräftige Kiefer und einen schützenden Nackenschild.

Seine Hinterbeine waren lang und muskulös.
Leptoceratops konnte auf vier Beinen gehen, lief aber wohl die meiste Zeit aufrecht.
Seinen Angreifern konnte er nur auf zwei Beinen entkommen, da er dann sehr viel schneller war, als wenn er sich auf allen vieren fortbewegte.

Leptorecatops konnte auf den Hinterbeinen stehen.
So konnte er mit den Armen die Äste packen und mit seinem scharfen Schnabel die Blätter und Triebe abreißen.

Leptoceratops´ Kiefer waren durch Muskeln mit seiner kurzen Halskrause im Nacken verbunden, was die Kraft seiner Kauwerkzeuge verstärkte.

Abb

  Kategorie:  Alle    Tiere     Dinosaurier     Vogelbecken - Dinosaurier   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de