Kategorie:  Alle    Tiere     Dinosaurier     Vogelbecken - Dinosaurier   

Saurolophus

Saurolophus lebte vor ungefähr 120 Millionen Jahren im Westen von Nordamerika und in Ostasien.

Er wurde etwa 9 - 12 m lang und 3 m hoch.

Saurolophus war ein Entenschnabel-Saurier und konnte sich trotz seiner Waffen - Zähne und einem Kamm auf dem Kopf - nicht wehren.

Mit seinem zahnlosen Schnabel riss er Zweige, hartfaserige Blätter und Tannennadeln ab.
Er zermalmte sie mit seinen scharfen Zähnen, die weiter hinten im Maul saßen.

Saurolophus lief meistens auf seinen zwei Hinterbeinen, die jeweils vier Zehe mit Hufen besaßen.
Beim Fressen stützte er sich aber mit seinen kürzeren Vorderbeinen ab.
Die Vorderbeine hatten drei Finger mit Schwimmhäuten.

Die Wissenschaftler nehmen an, dass Saurolophus eine Art Hautlappen hatte.
Den konnte er wie einen Ballon über dem Gesicht aufblasen, um seine Artgenossen in der Herde zu warnen oder um Weibchen anzulocken.

Dieser Ballon könnte auch als Verstärker gedient haben - so wie Frösche sich aufblasen, um zu quaken.

Abb

  Kategorie:  Alle    Tiere     Dinosaurier     Vogelbecken - Dinosaurier   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied