Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Burgen und Schlösser   

Schloss Linzenich

Im Kreis Düren befindet sich im Jülicher Stadtteil Bourheim das Schloss Linzenich.

Abb

Schloss Linzenich war früher ein Wasserschloss.
Es bestand aus zwei Baukomplexen aus Backstein.
Das  Hauptschloss lag auf einer eigenen Insel.

Die mehrflügelige Vorburg hatte einen rechteckigen Grundriss und turmbewehrte Ecken.

Abb

Im Jahr 1255 wird Adolf von Linzenich als erster Besitzer des Anwesens genannt.
120 Jahre später erwarb dann Johann von Harff das Anwesen.
Im Laufe der Zeit hatte das Schloss durch Erbschaft, Heirat und Verkauf viele verschiedene Besitzer.
Josef Freiherr von Mylius erwarb 1836 das Schloss.
Noch heute ist das Schloss im Besitz dieser Familie.

Am 16. November 1944 wurden das Herrenhaus, das Pächterhaus sowie Nordwest- und Südwestflügel bei einem Luftangriff  zerstört.

Abb

Heute ist vom Wasserschloss nicht mehr viel zu sehen, denn die Wassergräben sind trockengelegt.

Das Herrenhaus wird noch privat bewohnt und kann nur von außen besichtigt werden.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Burgen und Schlösser   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied