Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik im und am Wasser     Schiffe     Kreuzfahrtschiffe   

Costa Pacifica

Das Kreuzfahrtschiff Costa Pacifica gehört der italienischen Reederei Costa Crociere.
Der Stapellauf erfolgte am 30. Juni 2008.
Seit dem 5. Juni 2009 geht die Costa Pacifica auf Kreuzfahrten.

Abb

Die Costa Pacifica ist 290,20 m lang und 35,50 m breit.
Der höchste Tiefgang beträgt 8,30 m.
Die höchste Geschwindigkeit liegt bei 40 km/h.
Angetrieben wird die Costa Pacifica von 6 Dieselmotoren mit jeweils 17.130 PS.

 

Mit der Costa Pacifica können 3.780 Passagiere transportiert werden.
1.110 Mann Besatzung sorgen für eine angenehme Reise.
Es gibt 13 Decks mit insgesamt 1.504 Kabinen.

Die Costa Pacifica steht ganz im Zeichen der Musik.
Es gibt an Bord sogar ein eigenes Tonstudio, in welchem die Passagiere selbst Lieder aufzeichnen können.

Die Costa Pacifica besitzt 5 Restaurants und 13 Bars.
Es gibt 4 Swimmingpools.
2 Swimmingpools haben ein ausfahrbares Glasdach.
Ein Kinderplanschbecken ist auch vorhanden.

Für weitere Unterhaltung sorgen ein Theater über drei Decks, eine Diskothek, ein Internet-Point, eine Bibliothek, ein Grand-Prix-Rennwagen-Simulator, eine Riesen-Kinoleinand auf dem Pooldeck und ein Kasino.

Es gibt außerdem einen Mehrzwecksportplatz, ein Jogging-Parcours, ein Fitnesscenter und natürlich ein Einkaufszentrum.

Das Foto entstand im Jahr 2012 am Nordkap.

 

 

Quelle: Foto: Medienwerkstatt Mühlacker (K + NP)

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik im und am Wasser     Schiffe     Kreuzfahrtschiffe   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied