Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Windmühlen   

Schmerlecker Windmühle

Im Kreis Soest befindet sich nahe dem Dorf Schmerlecke, mitten im Vogelschutzgebiet gelegen, die Schmerlecker Windmühle.

Abb

1831 ließen die Eheleute Franz Schlüter und Antonietta Alpmann diese Turmwindmühle bauen.

 

Abb

Die Mühle fiel am 27. September 1897 einem Feuer zum Opfer.
Dabei wurde sie fast völlig zerstört.
Unmittelbar danach wurde sie aber wieder aufgebaut.
Bis 1906 wurde in der Mühle das Korn der umliegenden Bauernhöfe gemahlen.
Die Mühle wechselte 1906 den Besitzer.
Nun diente sie nur noch zur Schrotbereitung, denn die alte Mühle konnte mit den  modernen Dampf-, Turbinen- und Elektromühlen nicht mehr mithalten.

Im Laufe der Jahre und besonders während des Zweiten Weltkrieges verfiel die Mühle immer mehr. Anfang der 1960er Jahre kam sie in den Besitz der Familie Claes aus Paderborn.
Die Familie ließ die Mühle umfangreich restaurieren. kam. Es begann eine umfangreiche
1981, zum 150. Geburtstag der Mühle, war die Restaurierung abgeschlossen.

Abb

Nachdem die Mühle für gastronomische Zwecke ausgebaut wurde, diente sie von 2000 - 2008 als Restaurant mit eigener Brauerei.

Im Jahr 2010 wechselte die Mühle erneut ihre Besitzer.
Die neuen Besitzer eröffneten im Frühjahr 2011 das „Café Wind-Mühle".
Es ist an Wochenenden in den Frühlings- und Sommermonaten geöffnet.

 

 

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Windmühlen   



Lernwerkstatt für das iPad Grundschulmaterial.de


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2024 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied


Fincas Mallorca