Kategorie:  Alle    Aktuelles und Wissenstests     Lernen mit der Lernwerkstatt   

Freischalten der Privatversion mit einem Aktivierungscode

Die Lernwerkstatt gibt es als Schulversion und als Privatversion. Vom Inhalt her sind beide (fast) gleich. Die Schulversion kann über den Schulserver und viele Einzelcomputer verwendet werden und die Privatversion wird auf einem einzelnen Computer genutzt. Damit das Programm auf einem privaten Rechner funktioniert, muss es nach der Installation mit einer Aktivierungsnummer freigeschaltet werden. Der kurze Film zeigt die Freischaltung der Lernwerkstatt. Der Computer muss dazu über eine funktionierende, stabile Internetverbindung verfügen.

Wer eine privat-CD der Lernwerkstatt hat kann das Programm auch starten indem er einfach die CD in das Laufwerk einlegt.

Quelle: 2013 Medienwerkstatt (ag)

  Kategorie:  Alle    Aktuelles und Wissenstests     Lernen mit der Lernwerkstatt