Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Europa     Frankreich     La Réunion     Natur-Pflanzen-Tiere   

Hell-Bourg - ein Ort im Cirque de Salazie

Der Ort Hell-Bourg liegt in einem Talkessel, den die Einheimischen Cirque de Salazi nennen. Die entflohenen Sklaven haben dort einen sicheren Platz zum Leben gefunden, wo sie sich gut verstecken konnten. Soalazy bedeutete in ihrer Sprache so viel wie „Guter Platz zum Leben“. Der Kessel, hoch in den Bergen, war damals schwer zugänglich und bot den Entflohenen alles, was sie zum Leben benötigten. Trinkwasser. Tiere, und tropische Früchte gibt es in reicher Auswahl.

Nach Beendigung der  Sklaverei entdeckte man 1831 in der Nähe von Hell-Bourg Thermalquellen. Das etwas kühlere Klima in den Bergen war plötzlich für die Kolonialherren und die französischen Soldaten ein idealer Erholungsraum. Vor allem für die vielen Malariakranken der damaligen Zeit. Und so wurde der Cirque auch von den Weißen besiedelt. Heute leben etwa 8000 Menschen in dieser Gegend. Sie arbeiten im Tourismus und in der Landwirtschaft. 

Abb

Quelle: © 2013 Medienwerkstatt Mühlacker

  Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Europa     Frankreich     La Réunion     Natur-Pflanzen-Tiere   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied