Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik in der Luft     Geschichte der Luftfahrt   

Chronologie der Luftfahrtgeschichte - Teil 9

In einer Zusammenstellung des Otto-Lilienthal-Museums Anklam

Abb 4. Oktober 1957
Sputnik-1 als erster künstlicher Erdsatellit auf seiner Umlaufbahn in 800 km Höhe. Sputnik-2 hat am 3. November die Hündin Lejka an Bord.

12. April 1961
Juri Gagarin (Sowjetunion) wird mit Wostock-1 erster Mensch im All.

3. - 24. Februar 1963
Segelflugweltmeisterschaften in Argentinien: Auf Grund der erzielbaren Leistungen wird die Disziplin "freie Strecke" künftig nicht mehr ausgetragen (Siegerleistung 716 km).

31. Dezember 1968
Erstflug der "Tupolew Tu-144 ", des ersten Überschall-Verkehrsflugzeugs.



Abb 3. - 24. Februar 1963
Segelflugweltmeisterschaften in Argentinien: Auf Grund der erzielbaren Leistungen wird die Disziplin "freie Strecke" künftig nicht mehr ausgetragen (Siegerleistung 716 km).

31. Dezember 1968
Erstflug der "Tupolew Tu-144 ", des ersten Überschall-Verkehrsflugzeugs.

20. Juli 1969
Die Astronauten Armstrong und Aldrin (USA) betreten als erste Menschen einen anderen Himmelskörper, den Mond.

18. November 1971
Das sowjetische Mondmobil "Lunochod" landet auf dem Erdtrabanten.

11. April 1973
Der Amerikaner Mike Harker fliegt mit einem Hängegleiter (Drachen) von der 2 000 m hohen Südwand der Zugspitze zu Tal. Dieser sensationelle Flug verhilft dem neuen Fluggerät in Europa zum Durchbruch.

 

Abb
1. - 12. September 1976
Erste Weltmeisterschaft im Drachenfliegen in Kössen/Tirol.

12. - 18. August 1978
Atlantiküberquerung (USA - Frankreich) im Ballon durch die Amerikaner Abruzzo, Anderson und Newman.

12. Juni 1979
Das Muskelkraftflugzeug "Gossamer Albatros" überquert den Ärmelkanal (36 km in 2h, 49min).

1979
Motorloser Drachenflug in der Sierra Nevada (USA) über mehr als 160 km durch George Worthington.

Abb
12. April 1981
Eine neue Technologie verknüpft Luft- und Raumfahrt: Die Raumfähre "Columbia" startet von Cape Canaveral.

7. Februar 1984
Der US-Astronaut Bruce McCandless schwebt frei im Weltraum. Ein auf seinem Rücken befindliches Düsentriebwerk erlaubt ihm einen Manövrierradius von 100 Metern und die Rückkehr zur Raumfähre "Challanger".



23. Dezember 1986
Non-stop-Umrundung der Erde mit dem Flugzeug (ohne nachzutanken): Die amerikanischen Piloten D. Rutan und J. Yeager erreichten mit ihrem 3-rümpfigen Experimentalflugzeug "Voyager" (heute National Air & Space Museum Washington) nach über 40 000 km und 9 Tagen wieder ihren Startplatz in Kalifornien.
Die "U.S. News & World Report" schreibt vom "letzten großen Abenteuer der Luftfahrt"!?

23. April 1988
Neuer Weltrekord im Muskelkraftflug auf den Spuren einer Legende: Der griechische Radprofi K. Kanellopoulos fliegt mit dem 32 kg schweren Muskelkraftflugzeug "Dädalus 88" des Massachusetts Institute of Technology 119 km von Kreta zur Ägäisinsel Santorin.

1. - 21. März 1999
Wieder ein "letztes Abenteuer" der Luftfahrt: Die erfolgreiche Umrundung der Erde im antriebslosen Ballon durch den Schweizer Bertrand Piccard und den Engländer Brian Jones in einer Roziere (einem kombinierten Helium/Heißluftballon). Schlüssel zum Erfolg waren "jet-streams", Luftstömungen von bis zu 300 km/h in 10 000 m Höhe.

18. Juni - 2. Juli 2002
Der Amerikaner Steve Fossett umrundet die Erde allein in einem Heißluftballon. Der Ballonkorb des Ballons "Bud Light Spirit of Freedom" maß 2,1 x 1,7 m.

 

Quelle:
Mit freundlicher Genehmigung und Unterstützung von: Otto-Lilienthal-Museum
www.lilienthal-museum.de
Ellbogenstr. 1
D-17389 Anklam / Germany
Tel.: 03971-245500

Foto 1: http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Sputnik1.jpg
Dieses Bild ist in den USA gemeinfrei („public domain“), da es von einer US-amerikanischen Regierungsbehörde veröffentlicht wurde.
http://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinfreiheit

Foto 2: http://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinfreiheit
http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Launch-of-sputnik2.jpg
Launch of Soviet Spacecraft Sputnik 2. Baikonur, November 03, 1957

Foto 3: http://commons.wikimedia.org/wiki/Image:Yurigagarin-1961-04-12.jpg
http://commons.wikimedia.org/wiki/Public_domain
Soviet Cosmonaut Yuri Gagarin on his way to Vostok Launch

Foto 4: http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Shuttle-columbia.jpg
http://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinfreiheit
Bild der Raumfähre Columbia
Quelle: http://images.jsc.nasa.gov/iams/images/pao/STS1/10060380.htm

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik in der Luft     Geschichte der Luftfahrt   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied