Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Münsterland   

Lorenkenturm in Dülmen

In Dülmen befindet sich am Nordring 5 der Lorenkenturm.
Die Herkunft seines Namens ist unbekannt.
Er ist einer der erhaltenen Türme der Stadtbefestigung in Dülmen.

Abb

Der Lorenkenturm sicherte den Einlauf des Dülmener Stadtbachs mit dem Namen Tiberbach in die Stadtgräben.
Lange Zeit diente der Lorenkenturm als Stadtgefängnis.

Abb

Ab 1923 diente der Lorenkenturm als Transformatorenstation für die Versorgung der Innenstadt mit elektrischer Energie.
1945 wurde der Lorenkenturm schwer beschädigt.

Abb

An beiden Seiten des Turms befinden sich noch Reste der Stadtmauer.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Münsterland   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de