Kategorie:  Alle    Tiere   

Honigdachs - allgemein

Der Honigdachs lebt in Afrika und in Asien.
Dort ist er in Halbwüsten, Savannen und den tropischen Regenwäldern anzutreffen.

Abb

Der Honigdachs erreicht eine Körpergröße von 60 - 77 cm und ein Gewicht von 7 - 13 kg.

Abb

Honigdachse leben einzelgängerisch.
Sie haben große Streifgebiete.
Auf ihren Wanderungen legen sie große Strecken zurück.
Sie sind meist dämmerungs- oder nachtaktiv.
Dann fressen sie kleine Wirbeltiere, Aas, Früchte und natürlich Honig.
Zum Schlafen ziehen sie sich in selbstgegrabene Baue zurück.

Abb

Wie man aus dem Namen schon schließen kann, fressen Honigdachse sehr gerne Honig.
Es wurde beobachtet, dass sie eine Gemeinschaft mit einem Vogel eingehen, dem Honiganzeiger.
Dieser Vogel lockt den Honigdachs durch lautes Rufen zu Bienenstöcken.
Beide Partner haben einen Vorteil: Der Honigdachs kommt zu seinem Honig, der Honiganzeiger hingegen frisst die Bienenlarven und Waben.

Diese Fotos wurden im März im Kölner Zoo aufgenommen.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere