Kategorie:  Alle    Tiere     Amphibien   

Riesengreiffrosch

Riesengreiffrösche leben in Südamerika.

Abb

Riesengreiffrösche sind in der Nacht aktiv.
Den Tag verschlafen sie auf den äußeren Ästen der Riesenbäume.
Dabei schützen sie sich vor der starken Sonneneinstrahlung und einer möglichen Austrocknung, indem sie sich mit einer Wachsschicht umhüllen.
Nachts putzen sie diese Wachsschicht wieder ab.

Abb

Riesengreiffrösche bewegen sich durch affenartiges Klettern auf den Ästen.
Am liebsten fressen sie große Steppengrillen, aber sonst auch gerne alles, was in ihr großes Maul passt.

Diese Fotos wurden im März 2014 im Kölner Zoo aufgenommen.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Amphibien   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de