Kategorie:  Alle    Kunst, Musik und Sport     Kunst     Alltagsmenschen   

2 Damen auf der Parkbank

Vom 5. April 2014 bis zum 3. Juli 2014 konnte man in den Barmer AnlagenAlltagsmenschen" anschauen.

Ausgestellt waren etwa 40 lebensgroße Betonfiguren, welche die Besucher mit ihrem menschlichen Ausdruck verzauberten und zu einem Schmunzeln veranlassten.

Erschaffen hat diese netten Betonfiguren die Wittener Künstlerin Christel Lechner.
Sie ist 1947 geboren und legte 1982 an der Werkkunstschule Münster die Meisterprüfung in Keramik ab.
Seit 1988 befasste sich die Künstlerin intensiv mit dem Material Beton.

Seitdem arbeitete sie an lebensgroßen Skulpturen, die sie in der Öffentlichkeit ausstellt.

Einige Figuren stehen in Witten und in der Innenstadt von Gevelsberg.

Im Jahr 2013 gab es in Wiedenbrück eine Ausstellung mit über 70 „Alltagsmenschen".

Mit ihren Figuren zeigt die Künstlerin alltägliche, menschliche Situationen.
Dabei bevorzugt sie meist Menschen mit etwas üppigerer Leibesfülle, die nicht unbedingt dem perfekten Schönheitsideal entsprechen.
Weil der Mensch aber im Alltagsleben eben nicht perfekt ist, werden die Figuren dadurch eher liebenswerter.

Abb

Abb

Abb

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Kunst, Musik und Sport     Kunst     Alltagsmenschen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied