Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel     Enten- und Gänsevögel     Moschusente   

Moschusente - allgemein

Die Moschusente stammt aus Südamerika.
Sie bewohnt bewaldete Gebiete mit Seen oder Flüssen.

Abb

Eine Moschusente erreicht eine Körperlänge von 66 - 84 cm und ein Gewicht von 2 kg - 7 kg.
Dabei sind die Männchen deutlich größer und schwerer als die Weibchen.
Die Flügelspannweite kann bis zu 1,20 m betragen.
Der Körper ist ausgesprochen lang gestreckt.
Die Gefiederfärbung ist bei den Wildformen dunkelgrau bis fast schwärzlich.
Die als Haustier gezüchteten Formen gibt es auch in hellen und weißen Farbtönen.
Deutliches Merkmal des Männchens ist der ledrige und rötlich gefärbte Stirnhöcker.
Bei den Weibchen ist dieser Stirnhöcker nur wenig oder gar nicht ausgeprägt.

Abb

Die Moschusente frisst hauptsächlich Wasserpflanzen, Sämereien und Baumfrüchte, die zu Boden gefallen sind.
Die Wasserpflanzen werden, wie es für die Entenvögel typisch ist, kopfüber tauchend gesucht.
Besonders in der Brutzeit werden auch Schnecken, Krustentiere, Insekten und kleine Wirbeltiere wie Reptilien und Fische gefressen.
Die Moschusente geht vor allem in den frühen Morgen- und Abendstunden auf Nahrungssuche.

Abb

Moschusenten können in einem Jahr bis zu drei Mal brüten.
Das Weibchen legt mit 10 - 15 Eiern recht viele Eier.
Die Eier werden normalerweise in einer Baumhöhle abgelegt.
Es können aber auch alte Nester anderer Vögel oder auch alte Horste von Raubvögeln sein.

Die Eier werden vom Weibchen etwa 35 Tage lang ausgebrütet.
Wie alle Entenvögel sind die geschlüpften Küken Nestflüchter.
Das bedeutet, dass sie das Nest unmittelbar nach dem Schlupf mit einem Sprung in die Tiefe verlassen.
 
Moschusenten leben meist paarweise oder in kleinen Gruppen.

Diese Fotos wurden im Mai 2014 in den Barmer Anlagen aufgenommen.

Das letzte Foto zeigt eine weibliche Moschusente.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel     Enten- und Gänsevögel     Moschusente   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Lernwerkstatt für das iPad Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2023 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied