Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Aussichtstürme     Bismarcktürme     Bismarckturm in Viersen   

Bismarckturm in Viersen - allgemein

Am linken Niederrhein befindet sich im Nordwesten von Alt-Viersen der Bismarckturm Viersen.
Er steht im Waldgelände „Hoher Busch" auf der Wilhelmshöhe, dem mit 84,94 m über dem Meeresspiegel höchstgelegenen Punkt Viersens.

Abb

Am 1. Mai 1900 starteten die Erdarbeiten für den Bau.
Die Bauarbeiten für den Turm begannen genau einen Monat später.
Am 30. Juli 1900 wurde der Grundstein gelegt.
Zur Grundsteinlegung setzte sich ein Festzug von 400 Personen unter den Klängen einer Kapelle vom Gasthof Dickob in Bewegung.

Am 23. Juni 1901 wurde die Vollendung des Bismarckturms gefeiert.
Diesmal zog ein Festzug von über 1.000 Teilnehmern von der Kasinostraße aus unter den Klängen einer Militärkapelle in Richtung Bismarckturm.
Auf der Aussichtsplattform des 18,22 m hohen Bismarckturms befand sich eine Feuerschale, in der bei einbrechender Dunkelheit die erste Befeuerung stattfand.
Bei einer Flammenhöhe von 4 - 5 m betrug die Brenndauer etwa 2 Stunden.

Abb

2001 wurde der Bismarckturm umfangreich saniert.
Weil die Plattform undicht war, gelangte Wasser ins Innere des Denkmals.
Deshalb wurde die Brüstung abgenommen, eine Neuverfugung erfolgte und danach wurde die Brüstung wieder zusammengebaut.
Die Sanierung kostete 370.000 DM.

Abb

Seit 2006 wird der Bismarckturm von den Funkamateuren (DARC e.V. OV R02 Grenzland) betreut.
An jedem 1. und 3. Sonntag im Monat ist der Bismarckturm geöffnet.
Dann kann man im Inneren über eine steile Eisentreppe mit 60 Stufen und vier Podesten die Aussichtsplattform erreichen.
Am Pfingstmontag 2014, dem Tag an dem die Fotos gemacht wurden, war der Bismarckturm leider geschlossen.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Aussichtstürme     Bismarcktürme     Bismarckturm in Viersen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied