Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Wetter   

Sturmschäden 1

Am Pfingstmontag 2014 (9. Juni) zog das Sturmtief Ela von Westen über Nordrhein-Westfalen.

Abb

Mit Windgeschwindigkeiten bis zu 145 km/h wurden etwa 80.000 Bäume entwurzelt und stürzten um.

Abb

Im Ruhrgebiet kamen dabei sechs Menschen ums Leben.

Abb

Die Fotos zeigen entwurzelte Bäume in den Bochumer Stadtteilen Langendreer und Werne.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Wetter