Kategorie:  Alle    Kunst, Musik und Sport     Sport     Fußball     Fußballweltmeisterschaft 1998 in Frankreich   

Fußballweltmeisterschaft 1998 in Frankreich - allgemein

Die 16. Fußball-Weltmeisterschaft fand vom 10. Juni - 12. Juli 1998 zum zweiten Mal nach 1938 in Frankreich statt.
Zum ersten Mal in der Geschichte der Fußballweltmeisterschaft nahmen 32 Mannschaften an dem Turnier teil.

Weltmeister wurde Frankreich, das im Endspiel Brasilien mit 3 : 0 besiegte.

Es gab 64 Spiele.

2.785.100 Zuschauer verfolgten die Spiele, das sind im Durchschnitt 43.517 Zuschauer pro Spiel.

Es fielen 171 Tore, das sind 2,67 Tore pro Spiel.

Es gab 250 Gelbe Karten, 4 Gelb-Rote Karten und 18 Rote Karten.

Torschützenkönig wurde der Kroate Davor Šuker, der 6 Tore erzielte.

Zum besten Spieler des Turniers wurde der Brasilianer Ronaldo gewählt.

Zum besten Torwart des Turniers wurde der Franzose Fabien Barthez gewählt.

Quelle: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Kunst, Musik und Sport     Sport     Fußball     Fußballweltmeisterschaft 1998 in Frankreich   



Lernwerkstatt für das iPad Grundschulmaterial.de


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2024 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied