Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ausflugsziele in NRW     Mühlenmuseum Hiesfeld   

Mühlenmuseum Hiesfeld - allgemein

Am unteren Niederrhein befindet sich im Kreis Wesel in Dinslaken-Hiesfeld (Am Freibad 5) das Mühlenmuseum Hiesfeld.

Abb

Es besteht aus der im Jahre 1693 erbauten Wassermühle nahe des Rotbaches und aus der Turmwindmühle, die 1822 im Zentrum des jetzigen Stadtteils Hiesfeld (Sterkrader Straße 212) erbaut wurde.
Beide Mühlen wurden restauriert und dienen nun als Schauplatz für die Entstehung des Müllerhandwerks.

Abb

In den Gebäuden der Wassermühle werden über 3 Etagen mehr als 60 verschiedene Mühlenmodelle aus aller Welt ausgestellt.
Bei den allermeisten Mühlen drehen sich die Flügel und bei einigen Mühlen ist auch der Antrieb der Mühlsteine zu sehen.

Abb

Öffnungszeiten:
Das Mühlenmuseum ist das ganze Jahr sonntags von 10.30 - 12.30 Uhr geöffnet.
Die Windmühle ist jeden ersten Samstag im Monat von 10 - 13 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist in beiden Mühlen kostenlos.
Es wird um eine Spende zum Erhalt der Mühlen gebeten.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ausflugsziele in NRW     Mühlenmuseum Hiesfeld   



Lernwerkstatt für das iPad Lernwerkstatt 10 Video-Tutorials


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2024 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied


Fincas Mallorca