Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Burgen und Schlösser   

Burg Honrath

Im Rhein-Sieg-Kreis befindet sich inmitten des Dorfes Honrath (Peter-Lemmer-Weg), einem Ortsteil von Lohmar, das nahezu vollständig erhaltene Burghaus der früheren Höhenburg Burg Honrath.

Abb

Der Rittersitz wurde das erste Mal in einer Urkunde aus dem Jahr 1117 erwähnt.
Besitzer des Rittersitzes war Godefried Hagenroth.
Er schenkte das Rittergut dem Kloster Siegburg.
Wie so oft hatte die Burg im Laufe der Jahrhunderte verschiedene Besitzer.
Darunter waren auch Grafen und Freiherrn.

1930 kam die Burg in bürgerliche Hände.

Abb

Das Burghaus, das heute noch vorhanden ist, wurde im 16. Jahrhundert auf den ehemaligen Grundmauern der Burg gebaut.
Es besitzt runde Türme aus Bruchsteinmauerwerk, die einen wehrhaften Eindruck machen.

Abb

Weil die Burganlage heute noch bewohnt wird, kann sie nur von der nahe gelegenen Straße aus eingesehen werden.
Die Zufahrt, der Garten und die angrenzenden landwirtschaftlichen Betriebsgebäude befinden sich in Privatbesitz.
Das alte Burghaus steht unter Denkmalschutz.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Burgen und Schlösser   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied