Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Burgen und Schlösser   

Burg Overbach

Im Rhein-Sieg-Kreis befindet sich in der kleinen Gemeinde Much (Overbach 1) die Burg Overbach.

Abb

Im Jahr 1487 wurde die Burg Overbach das erste Mal in einer Urkunde erwähnt.
Besitzer war Heinrich von Overbach.
Neben dem Wappen über der Tür des Haupthauses steht die Jahreszahl 1476.

Abb

Johann Friedrich von Omphal war der letzte adelige Besitzer der Burg.
Er verkaufte die Burg an den Kölner Dr. Sybertz.
Dr. Sybertz gab die Burg an Johann Adolf Sauer, den Bürgermeister von Much, weiter.
Während einer größeren Renovierung im Jahr 1685 wurde auch das Dachwerk der Burg erneuert.

Im Laufe der Jahrhunderte hatte die Burg verschiedene Besitzer.
Um 1910 pachtete Karl Lüdenbach die Burg.
Sein Schwiegersohn Wilhelm Willmund war dann der letzte landwirtschaftliche Pächter der Burg.

Abb

Der Golfclub Burg Overbach ist seit 1984 Eigentümer des Geländes.
Er sorgte dafür, dass Mitte der 1990er Jahre das Haupthaus aus Bruchsteinen einen hellen Außenputz bekam.
In der Burganlage befindet sich heute (Stand 2014) auch ein Restaurant.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Burgen und Schlösser   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied