Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Münsterland     Münster     LWL-Museum für Naturkunde     Dauerausstellungen im LWL-Museum für Naturkunde     Dinosaurier - Die Urzeit lebt!   

Sinosauropteryx prima

Sinosauropteryx prima (griechisch:„chinesischer Echsenflügel") lebte in der Unteren Kreidezeit.
Das war vor etwa 123 Millionen Jahren.

Abb

Zwei Fossilien wurden 1996 in Nordost-China gefunden.

Abb

Ein ausgewachsener Sinosauropteryx erreichte eine Körperlänge von etwa 1,25 m.
Sein Gewicht wird auf 2,5 kg geschätzt.
Die Hüfte befand sich in einer Höhe von etwa 29 cm.

Sinosauropteryx lief auf zwei langen Beinen.
Seine Arme waren kurz.
Er hatte scharfe Zähne.
Wahrscheinlich hat er kleine Tiere und Insekten gejagt.

Abb

Bis heute (Stand 2015) wurden drei sehr gut erhaltenen Fossilien des Tieres in Liaoning (China) gefunden.

Deutlich konnte man bei den Fossilien Fußabdrücke, Federn, Mageninhalt, noch nicht abgelegte Eier und innere Organe erkennen.
Die Federn hatten eine Länge von etwa 2 mm - 3,8 cm.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Münsterland     Münster     LWL-Museum für Naturkunde     Dauerausstellungen im LWL-Museum für Naturkunde     Dinosaurier - Die Urzeit lebt!   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied