Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Bochum     Stadtmitte     Papageien-Park Bochum   

Papageien-Park Bochum - Goffini-Kakadu

Der Goffini-Kakadu lebt in Indonesien und auf den Tanibar-Inseln.
Über seine Lebensgewohnheiten in der freien Natur ist nur sehr wenig bekannt.

Abb

Ein Goffini-Kakadu wird bis zu 32 cm groß.
Die Hauptfarbe ist weiß.
Die Zügel sind leicht rosafarben und die Ohrdecken sind leicht gelb.
Die Unterseite der Schwanz- und Flügelfedern schimmert leicht gelb.
Die Haube ist leicht rundlich und eher breit.
Die Iris ist schwarz.
Der unbefiederte Augenring ist weiß.
Die Füße und der Schnabel sind grau.
Männchen und Weibchen sehen fast gleich aus.
Beim Weibchen ist allerdings die Iris rötlichbraun.

Abb

Als Haustiere sind Goffini-Kakadus recht aktive Vögel.
Sie besitzen ein ausgeprägtes Nagebedürfnis.
Daher sollten sie öfter frische Zweige zur Verfügung haben.
Sie sind sehr schlau und können auch kombinieren.
 Goffini-Kakadus brauchen viele Sozialkontakte.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Bochum     Stadtmitte     Papageien-Park Bochum   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied