Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Bottrop   

Feuerwehrauto der Freiwilligen Feuerwehr

In Bottrop konnte man an der Kreuzung Feldhauser Straße / Dorstener Straße vom 18. Januar 2015 bis Ende Juli 2015 dieses Kunstwerk sehen.

Abb

Das Feuerwehrauto sah von weitem aus wie ein großes Lego-Modell.
Wenn man näher kam, konnte man erkennen, dass dieses Feuerwehrauto aus Bierkästen gebaut wurde.

Die Idee dazu hatten die Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Feldhausen.
Sie hatten gesehen, wie die Feuerwehrleute von Kirchhellen zu ihrem 125-jährigen Jubiläum ein Feuerwehrauto aus Stroh gebaut hatten.

Zu ihrem 75-jährigen Jubiläum wollten die Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Feldhausen daran anknüpfen und noch etwas Besonderes bauen.
Schnell hatte man die Idee, ein großes, rotes Feuerwehrauto aus leeren Bierkästen zu bauen.

Abb

Um 8.31 Uhr wurde das Startsignal zum Weltrekordversuch gegeben.

30 Feuerwehrmänner stapelten 4.736 leere Bierkisten aufeinander.
Die Bierkisten wurden mit 16.000 Kabelbindern verbunden.
So entstand bis 22.30 Uhr ein Feuerwehr-Einsatzfahrzeug, das 15,57 m lang und 5,57 m hoch war.

Abb

Es steht nun im Guinness-Buch der Weltrekorde, denn natürlich war auch eine Jury anwesend, die darauf achtete, dass alle Regeln eingehalten wurden.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Bottrop   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied