Kategorie:  Alle    Tiere     Dinosaurier     Echsenbecken - Dinosaurier     Fleischfresser   

Pelecanimimus (Pelikan - Nachahmer)

Daten und Fakten 

Abb Gattung / Familie: Pelecanimimus - Theropoda, Coelurosauria, Ornithomimosaurier

Länge: 2 m

Gewicht: 25 kg

Nahrung: Fleisch und Pflanzen

Zeit: von vor 125 bis vor 119 Millionen Jahren in der unteren Kreide

Fundort: Spanien

Besonderheiten 

Da Pelecanimimus einen Schnabel und nur sehr kleine gezackte Zähne hatte, nimmt man an, dass er Fleisch und Pflanzen aß. Damit gehört er zur kleinen Gruppe der Ornithomimosaurier.

Man fand bei ihm unterhalb der Kehle einen Hautfetzen. Man weiß ja, dass Pelikane diesen Sack für das Fischen brauchen. Für was es Pelecanimimus benützte, ist noch unklar, man vermutet aber auch zum Fischen.

Man hat neben Pelecanimimus nur Schildkröten, Eidechsen und Vögel gefunden und keine anderen großen Dinosaurier. Daher vermutet man, dass er der gefürchtetste Jäger in seinem Gebiet war.

Er lebte wohl in großen Kolonien zusammen.

 

 

Quelle: Mit freundlicher Unterstützung von www.dinosaurier-interesse.de

  Kategorie:  Alle    Tiere     Dinosaurier     Echsenbecken - Dinosaurier     Fleischfresser   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied