Kategorie:  Alle    Tiere     Dinosaurier     Echsenbecken - Dinosaurier     Fleischfresser   

Troodon (verletzlicher Zahn)

Daten und Fakten 

Abb Gattung / Familie: Troodon - Theropoda, Coelurosaurier, Troodontidae

Länge: 2 m

Gewicht: 50 kg

Nahrung: Fleisch

Zeit: von vor 76 bis vor 70 Millionen Jahren in der oberen Kreide

Fundort: USA und Alberta (Kanada)

Besonderheiten 

Troodon war wohl der klügste Dinosaurier, etwa 6 mal so klug wie ein "normaler" Saurier. Das rechnet man so aus:
Man nimmt seine Körpergröße und die Größe des Kopfes und dann ergibt sich die Größe seines Gehirns.

Durch seine Klugheit konnte er in einem Rudel jagen.
Aber damit ist nicht genug; er konnte auch noch räumlich sehen. Sein Augen waren sehr groß und für die Dämmerung und Nacht gedacht.

Er hatte gezackte Zähne und einen Daumen, der sich unabhängig bewegen ließ und zudem eine starke Greifhand bildete.

Seine Beute bestand aber nur aus Echsen und Säugetieren, selten nur aus kranken großen Dinosauriern.

Er legte wie jeder Dinosaurier Eier.

 

 

Quelle: Mit freundlicher Unterstützung von www.dinosaurier-interesse.de

  Kategorie:  Alle    Tiere     Dinosaurier     Echsenbecken - Dinosaurier     Fleischfresser   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied