Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik im und am Wasser     Fischerboote   

Aalschokker

Der Aalschokker „Anita" wurde im Jahr 1914 in den Niederlanden als Segelboot gebaut.
Er wurde in kleinen Kanälen, aber auch auf dem Rhein für Transporte genutzt.

Abb

Der Aalschokker Anita ist 18 m lang, 4,14 m und hat einen Tiefgang von 60 cm.

Abb

Unter dem Namen „Jucon II" hat man mit diesem Aalschokker in den 1930er Jahren bis zum Beginn der 1960er Jahre für eine Familie Schmitz in Speyer am Altrhein gefischt.

Abb

Es war geplant, die „Jucon II" zu einem Wohnschiff umzubauen.
Durch den Kauf von Rudi und Anita Hell aus Grieth wurde dies im Jahr 2002 - im Hinblick auf die historische Bedeutung der Aalschokker auf dem Rhein - glücklicherweise verhindert.
Während der Spitzenzeiten des 20. Jahrhunderts gab es bis zu 89 Aalschokker auf dem Rhein.
Heute gibt es nur noch drei Aalschokker.
Der Aalschokker Anita dient als Forschungsstelle für die Universität Köln.

Die Fotos wurden  im Juli 2016 in Rees am Niederrhein aufgenommen.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik im und am Wasser     Fischerboote   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied